11.12.2017

Wie mache ich meine Augenbrauen?

Nachdem Vanessa den Wunsch nach einem Augenbrauen-Post geäußert hat, möchte ich diesen doch gerne erfüllen! Also werde ich heute mal zeigen, wie ich sie schminke.

Mittlerweile bin ich mit meinen Augenbrauen recht zufrieden, auch wenn sie sicherlich nicht perfekt sind. Die Form gefällt mir so recht gut. Wie genau ich die so hinbekommen habe, weiß ich ehrlich gesagt gar nicht. Nur weiß ich, dass ich sie vor ein paar Jahren noch dünn und gleichzeitig chaotisch hatte. Klar sind sie nicht von Natur aus so, dass sie angemalt sind, sieht man denke ich. Dem einen mag es zu unnatürlich sein, wobei es tagsüber ein wenig dezenter und weniger hart aussieht, da ich unterschiedliche Produkte verwende, zu denen ich noch komme.

Ohne Farbe sehen sie nämlich so aus. Mir sind es etwas zu viele Lücken, weshalb ich sie gerne auffülle. Gerade zu einem auffälligeren AMU gehören für mich auch angemalte Augenbrauen dazu. Ich zeichne sie aber erst gut fünf Jahre oder so nach, zuvor war ich ja noch hellblond, und da fand ich meine dunklen Augenbrauen eh schon nicht so passend, dass ich versucht habe, sie möglichst zurückzuhalten. Naja, schön war es nicht...

Bevor ich zeige, was ich mache, erst einmal die Produkte: Da verwende ich tagsüber die Nyx 'Tame&Frame Brow Pomade', abends oder wenn es generell mal etwas intensiver sein soll, das Nyx 'Eyebrow Gel'. Beide Produkte habe ich übrigens in der Farbe 'blonde', obwohl die Farbe meiner Augenbrauen gar nicht blond, sondern braun ist. Da meine Haarfarbe selbst aber wesentlich heller ist und dunklere Augenbrauenprodukte mir an mir schnell zu hart aussehen, kaufe ich meine Produkte für die Augenbrauen immer etwas heller. Falls ihr euch jetzt wundert, warum ich zwei von den Pomaden habe - vor Kurzem habe ich mir davon tatsächlich einen Braunton gekauft, welchen ich aber nur am äußeren Ende mal einsetze oder wenn irgendwo eine Lücke ist, bei der die hellere Farbe nicht ausreicht. Verwenden tu ich sie aber kaum, mir reicht der Blondton meist vollkommen aus.
Für den Auftrag nehme ich immer einen Geleyelinerpinsel von Essence.

Die Pomade finde ich recht unkompliziert. Früher habe ich Augenbrauenpuder genutzt, das allerdings im Laufe des Tages ein wenig verblasste und auch nicht wasserfest war. Schlecht war es nicht, aber ich mag die Pomade aufgrund der guten Haltbarkeit lieber. Von vielen habe ich bereits gehört, dass diese recht schnell austrocknen soll, ich hatte meine letzte über 1,5 Jahre in Gebrauch und hatte keine Schwierigkeiten im Auftrag, auch wenn ich durchaus feststellte, dass sie mit der Zeit trockener wurde. Notfalls könnte man aber sicherlich auch mit einem Tropfen Babyöl nachhelfen.

Das Gel hingegen würde ich Anfängern nicht unbedingt empfehlen. Es genügt eine winzige Menge für beide Brauen. Das Gel ist wasserfest und dementsprechend auch wahnsinnig gut haltbar. Beim Auftrag muss man schon vorsichtig sein, da das Produkt schnell antrocknet. Da das Ergebnis anschließend etwas definierter und ausdrucksstärker ist, nutze ich das Produkt immer, wenn ich es nicht so natürlich haben will.

Anfangen tu ich immer außen, da male ich das Ende ab dem 'Knick' nach bzw. fülle es so aus, wie ich es haben will.
Anschließend nehme ich wieder Produkt auf und ziehe unten eine Linie entlang den Brauen. Die blende ich dann noch ein wenig nach oben aus. Und dann bin ich auch schon beim Auffüllen des Restes angelangt, da gehe ich nach keiner bestimmten Technik vor, sondern male, wie es mir gerade passt. Den mittleren Teil versuche ich immer etwas weniger aufzufüllen als den Rest.

Im Ergebnis sieht es dann so aus. Wie schon gesagt, bin ich nicht perfekt im Augenbrauennachmalen, und gerade wenn Fotos anstehen, wird es meist nie so schön, wie ich es gerne hätte. Deshalb wirkt es hier auch etwas hart, gerade da die untere Linie etwas zu lange angetrocknet ist, da ich noch das Foto vor dem Verblenden gemacht habe. Die Bildqualität lässt leider auch mal wieder zu wünschen übrig, aber um diese Jahreszeit wird es einfach nichts mit anständigem Licht, zumindest nicht mit meinen Kameras... Naja, aber das Wichtigste dürfte zu erkennen sein.


Wie schminkt ihr euch die Augenbrauen? Was nutzt ihr?


Kommentare:

  1. Danke für die ausführliche Vorstellung! Ich benutze momentan Ka-Brow von Benefit :)

    Liebe Grüße
    Elina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :) Das wollte ich mir auch schon kaufen, habe mich dann aber zum 2. Mal für die Nyx-Pomade entschieden :)

      Löschen
  2. Huhu,
    ja, bei den Personen geht mir echt die Hutschnur hoch. Aber so richtig. Muss da manchmal echt tief durchatmen, um nicht ausfallend zu werden. *drop*

    Ich muss ja ehrlich gestehen, dass ich meine Augenbrauen nie mache. oô
    Ich lass die einfach immer so, wie sie gerade sind. *lach*

    Liebe grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, kenne ich zu gut... So war es bei mir früher mit meinen Augenbrauen auch immer :D

      Löschen
  3. Deine Augenbrauen sehen wirklich toll aus, vielen Dank für die ausführliche Anleitung!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  4. On fleek!!
    Ich nutze nur den Brow Stick von trenditup, finde selten Produkte, die dunkel genug für mich sind.
    Liebst, Colli
    vom beauty blog tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde deine Augebrauen auch toll! :) Ich benutze immer nur das Agenbrauenpuder von Artdeco und das transparente Gel von essence :) Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  6. Wow das sind richtig schöne Augenbraunen *_* Ich benutze ein Augenbrauenstift und ein Gel von Essence :)

    Dankeschön, dass freut mich das dir die Kette und die Idee gefällt <33

    AntwortenLöschen
  7. Du hast wirklich mega tolle Augenbraun Liebes 😍 Gerade die Form und Dicke ist super! Was mir direkt noch auffällt sind deine schönen Augen :) Ich benutze nichts für die Augenbrauen, da ich Permanent Make-Up habe ❤️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! ❤️ Das ist natürlich super praktisch :)

      Löschen
  8. Sehr schöne Augenbrauen hast du 😊 Ich male meine Augenbrauen nicht nach 😄

    AntwortenLöschen
  9. Danke für die tollen Tipps,
    ich LIEBE ja Augenbrauen, ohne gemacht gehe ich nicht aus dem Haus.
    Und deine sehen wirklich so toll on point aus.
    Ich bin absolut verliebt.

    schau gerne auf meinem BLOG vorbei und auf INSTAGRAM

    AntwortenLöschen
  10. Danke das du mir diesen Wunsch erfüllt hast ❤️ Deine Augenbrauen sind aber von Natur aus schon wunderschön 😍❤️ Wow

    AntwortenLöschen
  11. Hmm, ich bin wohl die Einzige, die deine Augenbrauen im natürlichen Zustand schöner findet. Klar, bisschen auffüllen geht immer, aber so wie es auf dem letzten Foto aussieht, finde ich es einfach too much. Sieht so hart und kantig aus. Ist überhaupt nicht böse gemeint, du bist auch so eine Hübsche. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bist du sicherlich nicht, Geschmäcker sind ja unterschiedlich :) Wenn es bei mir mal mehr sein darf, dann auch bei den Augenbrauen :D Danke! :)

      Löschen

Du bestätigst mit Abschicken deines Kommentars, die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert zu haben. Zudem bedeutet dies dein Einverständnis der´Speicherung der Daten (Name, Zeitstempfel des Kommentars, ggf. Website etc.) gemäß der DSGVO.
Das Widerrufen deines Einverständnisses ist jederzeit möglich. Maile mir dazu unter der Impressum angegebenen E-Mail-Adresse.
Beim Kommentieren auf meinem Blog entst