19.03.2016

Endlich!

Vielleicht ist es einem aufgefallen, dass mein Blog vorübergehend nicht öffentlich zugänglich war. Dies liegt daran, dass ich am Mittwoch ganz spontan anfing an seinem Design herumzuwerkeln. Da ich aber nicht besonders begabt in solchen Geschichten bin, dachte ich, mache ich für die Öffentlichkeit vorerst zu und arbeite in Ruhe daran.

Mein altes Design war im Prinzip einfach nur weiß, ohne einen richtigen Header, und die Blumen im äußeren Hintergrund passten auch nur halbwegs dazu.
Es ist nun schon lange, bestimmt 3 Jahre oder so, her, dass ich behauptet habe, mein Design sei eine Übergangslösung. Gut, da hatte ich meines Wissens nach auch noch ein beiges Design, aber die eine Übergangslösung wanderte direkt zur nächsten Übergangslösung.

Ehrlich gesagt bringt sowas natürlich auch ein bisschen Aufwand mit sich, und entweder war diese Zeit einfach nicht vorhanden oder ich wollte sie ehrlich anders verbringen. Aber als ich dann erst mal dabei war und das Ergebnis immer näher rückte, waren diese Gedanken verschwunden.

Auf jeden Fall wollte ich ganz gerne Blumen im Header haben und den Rest farblich darauf abstimmen. So kam es, dass der Hintergrund nun rosa ist. Da ich schwarze Schrift zu hart fand, entschied ich mich für einen Lila-Ton, den ich dann auch im äußeren Hintergrund wieder aufgegriffen habe. Mir gefiel das Gepunktete zudem auch ganz gut. Ihr könnt mir ja gerne mal eure Meinung bzw. Kritik dalassen, wenn ihr möchtet.

Ein Foto des alten Designs hänge ich einfach mal an...



Ansonsten ist mein letzter Post auch schon wieder um die 2 Wochen her.
In den zwei freien Wochen ende Februar/Anfang März war dann doch noch ein wenig Zeit zum Bloggen übrig, zumal ich in diesen keine großen Verpflichtungen hatte. Die Zeit wollte ich einfach nutzen, um ein letztes Mal so richtig entspannen zu können, bevor der Prüfungsdruck beginnt.


Meine Ordner habe ich nun alle schon sortiert, sodass ich rein theoretisch mit dem Lernen anfangen könnte. Dazu kann ich mich allerdings überhaupt nicht aufraffen, ich bin einfach nicht so zum Lernen geboren. Für die Klausuren reichte es mir im Grunde genommen, alles durchzulesen - es sei denn, ich musste irgendwelche Fakten wie Benennung irgendwelcher Knochen nennen. Aber das geht in den Prüfungen natürlich nicht, dafür kommt da einfach zu viel zusammen.
Gut, von Montag bis Mittwoch muss ich noch durchhalten, dann habe ich erst mal wieder frei für ca. 2,5 Wochen. Das klingt im ersten Moment zwar viel, mittlerweile rennt mir die Zeit aber viel zu schnell weg. Irgendwie wird es von Jahr zu Jahr schlimmer. Und wo ich mich doch sonst immer gefreut habe, ein Jahr älter zu werden, wünschte ich mir so langsam, dass ich für die nächsten paar Jahre nicht älter werde. Aber davor kann man natürlich nicht weglaufen, am Montag bin ich dann schon wieder ein Jahr älter...



Kommentare:

  1. dein neues Design ist richtig schön :)
    ich gönne dir deine freie Zeit, genieße sie.
    lg

    http://freaky-like-gnui.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Das neue Design sieht super aus!

    Liebe Grüße
    Alina von http://aliiinaswelt.blogspot.de/?m=1

    AntwortenLöschen
  3. Hey,

    Hut ab. Dein neues Design ist sehr schön. Sehr klar, keine großen Spielereien und trotzdem sehr schön:) Passt zum Blog. LG

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde dein Design auch sehr schön!
    Blumen im Header sind immer eine gute Wahl! ;) :)

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen