27.03.2013

26.03. - Outfit + AMU

Heute wollte ich euch mein Outfit sowie mein AMU des gestrigen Abends zeigen. Da war ich nämlich auf dem Konzert einer Band, in der 2 gute Bekannte/Arbeitskollegen von mir mitspielen.

Mit dem Outfit war es so eine Sache was Passendes zu finden... Denn auf einem Metal-Konzert kann ich meine 'normalen' Sachen ja schlecht anziehen, ohne dass ich auffalle wie sonstwas. Eine Freundin von mir kam sich in ihrem hellblauen Shirt sowas von angeglotzt vor! :D

Ich dachte, mit ner schwarzen Röhre, schwarzen geschnürten Schuhen und ner Lederjacke kann ich nichts verkehrt machen. Dazu ging das mit dem weinroten Spitzenshirt dann auch, find ich...

Jacke, Shirt: H&M, Schuhe: Deichmann, Hose: Collosseum

Schmuck habe ich abgesehen von meiner Uhr (die ich aber nicht wirklich als Schmuck trage) und diesem Ring (Bijou Brigitte) allerdings weggelassen... Stört eh nur. :D
Passend zum Shirt hatte ich meine Nägel in weinrot (P2 '120 dangerous affair') lackiert.

Normalerweise bleibe ich jah eher bei Brauntönen, was das AMU betrifft. Aber dieses Mal wollte ich mich doch in Schwarz-/Grautönen schminken. Dazu habe ich schwarzen Lidschatten in die Lidfalte gegeben und dieses 'V' an der Seite damit geschminkt, außen am beweglichen Lid habe ich einen dunkelgrauen Schimmerton aufgetragen, davor einen hellen und in den Innenwinkel habe ich weißen Schimmerlidschatten aufgetragen - das Ganze habe ich dann verblendet und schließlich Eyeliner sowie Mascara aufgetragen. Das dritte Bild kommt dem schon am nähsten, die ersten beiden wirken leider etwas bräunlich bzw. fleckig, aber irgendwie auch so eintönig, als wär's nur eine Farbe... Naja, ich hoffe, man erkennt es trotzdem gut genug! :)

Insgesamt war's auf jeden Fall ein schöner Abend! :)

Kommentare:

  1. Toll kombiniert! Welche Band hast du denn gesehen? (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :) Eine unbekannte Metal-Band von ein paar Bekannten :)

      Löschen
  2. Ich wurde mal ohne mein Wissen auf eine geheime "Hipster"-Party geschleppt und ich hatte Cardigan, Jeans und ganz viele Perlenaccesoires und Ballerinas an (weil es im Frühling war). Ich weiß, wie sich deine Freundin mit hellblauem Shirt gefühlt haben muss :D

    AntwortenLöschen
  3. Hahaha die unbekannten Metal-Bands sind eh meist rawr. Tolles Outfit & AMU :3

    AntwortenLöschen